KRITEC Widerstandsthermometer


KRITEC W20-Mantel-Widerstandsthermometer




Die Vorteile der Mantel-Widerstandsthermometer sind ihre hohe Temperaturbeständigkeit.

Die Biegsamkeit der Mantelleitung ermöglicht den Einbau an schwer zugänglichen Messstellen.
Der minimale Biegeradius beträgt 5× Aussendurchmesser. Standarddurchmesser sind 1,0mm, 1,5mm, 3,0mm und 6,0mm.

Die in feuerfestem Magnesiumoxid verpressten, niederohmigen Kupfer-Innenleiter und der eingerüttelte Temperatursensor
gewährleisten eine hohe Erschütterungsfestigkeit und lange Lebensdauer, auch unter extremen Bedingungen.

Mantel-Widerstandsthermometer können je nach Anwendung mit Anschlussköpfen, Anschlussleitungen
oder Steckersystemen konfektioniert werden.

Prozesstemperatur: -70...+600°C (-200...+600°C)

Temperatursensoren: Serienmäßig 1× oder 2× Pt100 DIN EN 60751 Klasse B

Andere Sensoren auf Anfrage.

Elektrischer Anschluss: Zwei-, Drei- oder Vierleiterschaltung

Alle Ausführungen dieser Baureihe sind auch mit einem, im Anschlusskopf integrierten, Messumformer
mit genormtem Ausgangssignal in 4...20mA lieferbar.

Andere Ausgangssignale auf Anfrage.

Ansprechzeiten (Richtwerte) in Wasser und Luft Strömungsgeschwindigkeiten: Wasser v = 0,4 m/s; Luft v = 2 m/s

Wasser t0,5 t0,9
ø 6,0 mm 5,0 sec. 11,0 sec.
ø 3,0 mm 2,0 sec. 4,0 sec.
ø 1,9 mm 1,0 sec. 2,0 sec.
     

Luft t0,5 t0,9
ø 6,0 mm 38,0 sec. 118,0 sec.
ø 3,0 mm 14,0 sec. 41,0 sec.
ø 1,9 mm 8,0 sec. 21,0 sec.





Datenblatt als PDF











 

 Klaus + Holger Krischik
KRITEC Temperaturmesstechnik GmbH
Am Bahnhof 8 • D-36157 Ebersburg • Germany
Telefon: 0049 (0) 66 56 - 911 23-0 • Telefax: 0049 (0) 66 56 - 911 23-9
vertrieb@kritec.de

Impressum   Datenschutz   AGBs